Let’s Play Together: Xenoblade Chronicles 2 – Torna #8

Achtung Spoiler!

Der Weg zur Brücke ist freigeräumt. Wird also Zeit für einen weiteren Trainingskampf zwischen Addam und Lora. Dabie kommt Hazes spezielle Fähigkeit einmal mehr zum Nutzen. Doch auch wenn die Stimmung gerade noch ausgelassen ist, war abzusehen, dass das nicht lange so bleiben würde. Und schon bald kommt die Hiobsbotschaft. Malos hat es als Nächstes auf die Hauptstadt Tornas abgesehen.

Damit ist klar, was unser nächstes Ziel ist. Während wir also Pläne schmieden und auf Hugo warten, erfahren wir noch ein bisschen mehr von Malos’ und Amalthus’ gemeinsamer Vergangenheit. Nach einer Weile kommt Hugo dann zurück und nachdem er uns ausführlich Bericht erstattet hat, geht es endlich auf zur Hauptstadt.

Dafür geht es dann gleich über die frisch repararierte Brücke von Lett. Doch gleich hinter der nächsten Ecke erwartet uns schon das nächste Hindernis. Plötzlich steht uns ein listiger Jagukal entgegen. Der Kampf ist nicht allzu schwer und bricht dann auch nach ca. der Hälfte des Lebens ab. Denn hier schließt sich die nächste Cutscene und der nächste Charakter an.

Der Jagukal hat es nämlich auf Mikhail und Milton abgesehen. Einmal mehr wird deutlich, warum die Beiden besser in Aletta geblieben wären. Nun ja, ist aber nun so. Aber statt dass unsere Helden mal dazwischen gehen, stehen sie einfach nur wie angwurzelt rum. So dass am Ende ein Anderer den Tag retten muss.

Und dabei handelt es sich um niemand Geringeres als den Pistolen schwingenden Minoth, eine von Amalthu’s Klingen. Wer unser Let’s Play vom Hauptspiel kennt, sollte bei dem Namen hellhörig werden. Wer nicht, sieht hier einen wirklich coolen Typen. Er ist auch derjenige, der sich dann unserer Gruppe anschließt und der uns daraufhinweist, dass wir für die Wüstenwanderung dringend Wüstenmedizin brauchen. Eine Kleinigkeit, die unser Held Addam komplett vergessen hatte.

Also dann bis zum nächsten Mal.

Eure Leo und Plato

Unser Kanal

Unser Video

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen. Für euch entstehen keine Kosten. Folgt einfach dem Link links und kauft wie gewohnt. Für mehr Infos schaut euch unseren dazu passenden Beitrag an.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.