Let’s Play Together: Xenoblade Chronicles 2 – Torna #7

Achtung Spoiler!

Es gibt ein Problem mit der Brücke von Lett. Bis jetzt wissen wir nur, dass niemand mehr lange sie passiert hat. Nun wissen wir auch warum. Zwei Occupado-Gorillusse belagern das eine Ende und lassen niemanden durch. Genauso wenig wie uns. Also kommt es mal wieder zu einem Kampf. Allerdings haben die beiden es faustdick hinter den Ohren und machen uns platt.

Heißt wohl, dass wir uns mal wieder ans Training setzen dürfen. Dafür helfen wir dem Arzt Mungo. Er braucht mehr Panazellin. Besonders häufig soll man das in der Klippenkolonie der Trutane finden. Also machen wir uns direkt auf den Weg dorthin. Gegen die Trutane sind wir zum Glück stark genug und können uns gut durch die Kolonie kämpfen.

Bloß ein Gegner mit Namen macht uns dann auf einmal Probleme. Hat aber auch den Vorteil, dass das Panazellin, welches wir schonmal eingesammelt haben, wieder da ist. So können wir ganz entspannt genügend für die Quest zusammensammeln. Mungo ist entsprechend erfreut und mit dem Lagerfeuer bekommen wir einige Level-Ups.

Nun wird es Zeit für die Revanche gegen die Gorilusse. Auch wenn die beiden immer noch echt harte Brocken sind, kriegen wir mit Geduld und ein bisschen Taktik die beiden klein. Nun kann die Brücke repariert werden. Und für uns geht es zurück ins Lager. Addam will noch einen Trainingskampf. Denn mit Mythra und ihrer Art zu Kämpfen ist er gar nicht zufrieden.

Also dann bis zum nächsten Mal.

Eure Leo und Plato

Unser Kanal

Unser Video

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen. Für euch entstehen keine Kosten. Folgt einfach dem Link links und kauft wie gewohnt. Für mehr Infos schaut euch unseren dazu passenden Beitrag an.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.