Let’s Play Together: Xenoblade Chronicles 2 Part 27

Achtung Spoiler!

Schneller, stärker nerviger war Zeke beim zweiten Kampf. Doch die Betonung liegt auf war. Denn letzten Endes kriegen wir den Zekenator auch beim zweiten Mal klein. Und passend zu seinem Thema, endet der Kampf wieder mit seinem fehlenden Glück. Wie wir schon im letzten Part vermutet haben, wird er von dem Felsen auf der Klippe gejagt und wir sind ihn endlich wieder los.

Und wir werden gleich noch mit mehr Informationen belohnt. Bana und Muimui besprechen, wie sie ihre künstlichen Klingen an die Torna verkaufen wollen, obwohl sie dem ardainischen Militär versprochen waren. Dass Muimui mit dahinter steckt, konnten wir vorher schon erraten. Und Bana ist jetzt auch keine große Überraschung.

Nachdem Zeke nun also aus dem Weg ist, erreichen wir schnell die Fabrik. Doch weit kommen wir hier nicht, da ein Gitter uns das weitere Eindringen in die Fabrik versperrt. Egal wie viel wir suchen, wir finden keinen anderen Weg. Die Lösung ist wirklich, dass wir uns die benötigten Fähigkeiten zusammensammeln. Eine nicht so wahnsinnig tolle Mechanik.

Nachdem wir dann endlich in der alten Fabrik angekommen sind, müssen wir nur an ein paar Trutanen vorbei, bis wir dann tatsächlich schnell Toras Papapon Tatazo. Sohnepon und Papapon fallen sich voller Freude in die Arme und die Familienwiedervereinigung könnte kaum rührender sein, wenn nicht Muimui mit ein paar Trutanen auftaucht.

Er hat es auf den wertvollen Äther-Ofen von Poppi abgesehen, da dieser besser ist als Alles, was sie produzieren könnten. Doch die Trutane, die er auf uns hetzt, sind für uns kein Problem. Deshalb taucht jetzt auch Bana auf. Und er hat Lila im Schlepptau, die komplett unter seiner Kontrolle steht. So müssen wir auch noch gegen sie antreten.

Doch auch wenn Poppi nicht auf voller Energieauslastung läuft, ist sie trotzdem Lila überlegen, mit ihrer Begründung, dass ihr Meisterpon ihr gesagt hat zu gewinnen. Doch als Poppi gerade zum finalen Schlag ansetzen will, springt Professor Tatazo dazwischen. Lila schafft es dann sogar ihre Fernsteuerung zu überwinden und Bana mit Muimui in die Flucht zu schlagen. Nun ist die Familienvereinigung wahrlich perfekt.

Also dann bis zum nächsten Mal.

Eure Leo und Plato

Unser Kanal

Unser Video

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.