Let’s Show Plato: Valkyria Chronicles 4 – Prolog

Achtung Spoiler!

Und damit herzlich willkommen zu einem neuen Let’s Show. Heute darf ich euch die Demo zu dem Rollenspiel Valkyria Chronicles 4 auf der Nintendo Switch präsentieren. Auch wenn es grundsätzlich um Krieg, genau genommen, den zweiten europäischen Krieg, geht, möchte ich das Spiel nicht als Kriegsspiel bezeichnen.

Viel mehr haben wir es mit einer warmen und gutherzigen Anime-Welt zu tun, in die der Krieg wie ein Übel einfällt. Dabei spielt die Handlung parallel zu der des ersten Teils. Das finde ich eine schöne Anekdote und reizt mich fast dazu, den ersten Teil nochmal durchzuspielen, um auch die ganzen Anmerkungen zu verstehen.

Nun aber zurück zur Demo. Diesmal begleiten wir den jungen Kommandanten von Truppe E, Claude Wallace, und seine Einheit. Dabei startet das Spiel gleich mit seiner ersten Mission. Dabei sollen wir ein kleines Dorf von den imperialen Truppen befreien. Die Gelegenheit wird dann auch gleich genutzt, um uns die Grundlagen zu erklären.

Da will ich nicht näher ins Detail gehen, ihr seht es ja selber im Video. Auf jeden Fall kommen wir dazu mit Claudes scheinbaren Kindheitsfreunden Raz, einem Stoßtruppler, und Kai, einer Scharfschützin, zu spielen. Und natürlichen dürfen wir auch mit dem Panzer, dem Hafen, eine Runde fahren, um den gegnerischen Panzer auszuschalten.

Danach dürfen wir noch Bericht im Lager erstatten, wo wir weitere interessante Charaktere kennenlernen. Das Spiel ist dabei wie ein Tagebuch aufgebaut, und Schlachten und Handlungsszenen sind Fotos in diesem Tagebuch. Nun aber noch kurz die Story zusammengefasst.

Um die Allianz steht es schlecht. Um das Blatt zu wenden wird eine wagemutige Strategie ausgetüftelt, die sogenannte Operation Nordkreuz. Der Plan ist in einem schnellen Feldzug tief in das feindliche Gebiet vorzustoßen und die gegnerische Hauptstadt Schwartzgrad einzunehmen.

Und natürlich sollen wir dafür an vorderster Front kämpfen. Doch scheinbar gehören zur Demo noch ein paar Story-Sequenzen. Denn einige weitere Episoden lassen sich auswählen und so erleben wir die ersten Schritte des Plans mit. Auch das nächste Hindernis tritt schon auf, eine mächtige Haubitze. Tatsächlich ist auch diese Schlacht in der Demo spielbar. Mit so viel Umfang habe ich gar nicht gerechnet. Dann bleibt es einfach nicht bei einem Part für das Let’s Show.

Also dann bis zum nächsten Mal.

Euer Plato

Unser Kanal

Mein Video

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen. Für euch entstehen keine Kosten. Folgt einfach dem Link links und kauft wie gewohnt. Für mehr Infos schaut euch unseren dazu passenden Beitrag an.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.