Let’s Play Plato: Super Metroid Part 12

Achtung Spoiler!

Maridia haben wir erkundet, jetzt geht es weiter nach Norfair. Drei Endgegner sind bereits besiegt. Jetzt fehlt nur noch unser Erzfeind, Ridley. Das ist eine lange, offene Rechnung. Dreimal haben wir ihn schon vernichtet, doch er kommt immer auf ein Neues wieder.

Dem wollen wir jetzt einen Schlussstrich versetzen. Deshalb machen wir uns direkt auf den Weg in sein Lager. Mit Gravity Suit und Space Jump können wir uns durch das Lavabecken manövrieren, das wir schon vor einigen Parts entdeckt haben. Damit stehen wir vor Ridleys widerlichem Maul. Durch dieses streiten wir sogleich.

Nach einigem Suchen finden wir eine Chozo-Statue, die die Lava in dem Raum absinken lässt. Natürlich erst nachdem wir instinktiv in die falsche Richtung rennen und nach langer Zeit in einer Sackgasse enden. Am Boden des Beckens erwartet uns dein ein Morph Ball Gang. Dahinter entdecken wir einen Missile-Container. Der X-Ray Visor offenbart vorher eine Trittfalle. Der entgehen wir leicht. Doch da es keinen andere Weg gibt, lassen wir uns nach unten fallen. Hier erwartet uns der nächste Miniboss, der goldene Torizo.

Dieser jagt uns zuerst einen großen Schreck ein, denn er kann problemlos unsere Super Missiles aus der Luft fischen. Doch mit Plasma Beam und Space Jump besiegen wir ihn doch. Dafür erhalten wir die Screw Attack. Diese ist eine mächtige Waffe und verwandelt unseren Space Jump in pure Energie. Damit können wir fast jeden Gegner im Sprung besiegen.

Aber nur fast. Denn nach einigen weiteren Gängen finden wir zwei Weltraumpiraten, die gegen alle unsere Waffen immun sind. Nur in kurzen Intervallen sind sie verwundbar. Dem Kampf gehen wir erstmal aus dem Weg.

Doch alle weiteren Wege, die wir erkunden, enden in Sackgassen. Also muss es gegen diese beiden Gegner sein. Doch das verschieben wir auf den nächsten Part. Vorher muss noch Leben gefarmt werden.

Also dann bis zum nächsten Mal.

Euer Plato

Unser Kanal

Mein Video

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.