Let’s Play Together: Super Mario Odyssey Part 26

Achtung Spoiler!

Das waren wirklich mal viele Monde im Kaskadenland. Doch nun sind wir hier ziemlich gut durch. Zumindestens gibt es keine weiteren Hinweise mehr für uns. Wo es nun hingeht, könnt ihr ja schon an unserem Outfit erkennen. Die Antwort lautet das brutzelnd heiße Wüstenland. Deshalb wird Cappy als Sombrero auch geschwind auf den Globus geworfen.

Unser erstes Ziel ist natürlich wieder der Mondquader. Der ist netterweise nicht weit von der Siedlung entfernt. Damit erfahren wir auch, wie viel uns hier jetzt erwarten wird. 20 Monde kommen hinzu, was die Gesamtzahl auf sage und schreibe 89 Monde erhöht. Da werden wir wohl einen Moment brauchen, um die alle zu holen.

Geht aber gleich gut los, da in der Nähe Hoppeldihopp auf uns wartet. Zwar müssen wir gleich drei fangen, doch der Mond ist es wert. Doch das war erst der 14. Mond hier. Wir sollten uns ein bisschen ranhalten. Deshalb widmen wir uns gleich der nahen Notenjagd. Doch zu Fuß sind wir zu langsam und in dem unebenen Gelände rollen wir überall hin. Scheinbar unmöglich. Wir geben erstmal auf.

Stattdessen widmen wir uns nochmal dem Suchspiel. Immerhin haben wir jetzt die Vibrationsfunktion an und so ist dieser Mond kein Problem. Nächstes Ziel ist eine neue Mondröhre am Eingang der Ruinen. Hier müssen wir mit einer Turbo-Blume über ein untergehendes Gebilde rennen. Unten erwartet uns nur der Gifttod. Beide Monde sind aber schnell geholt.

Die Gumbas, die um die Röhre warten, cappern wir uns dann auch sogleich und können damit eine Gumbette entzücken. Die Kugelwillis benutzen wir stattdessen, um einen Mond aus dem Käfig zu holen. In der Nähe verstecken sich dann auch gleich zwei weitere. Einer ist in der Nische im Treibsand, der Andere die Treibsandrutsche hinauf.

Etliche Monde schaffen wir heute noch. Zwei alleine, indem wir mit Lakitu angeln. Doch es fehlen immer noch so viele Monde. Einige Orte haben wir noch gar nicht aufgesucht. Ihr könnt euch also noch über einige Parts im Wüstenland freuen. Doch für heute war es das erstmal von uns.

Also dann bis zum nächsten Mal.

Eure Leo und Plato

Unser Kanal

Unser Video

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.