Let’s Play Together: Super Mario Odyssey Part 12

Achtung Spoiler!

Neues Land, neues Glück. Hoffen wir natürlich zumindest. Denn jetzt geht es weiter im wunderschönen Küstenland. Hier wurden wir schon im letzten Part mit dem Kraken bekannt gemacht, der auf dem Glaspalast thront. Die Lösung hierfür ist einfach wie simpel. Wir müssen die vier Fontänen wieder aktivieren, die Bowser versperrt hat.

Für die erste Fontäne lernen wir auch gleich mal wieder was Neues. Denn hier können wir Düsenkraken cappern. Mit diesen können wir Wasser nach hinten und unten schießen, um uns schnell durch die Gegend zu bewegen. So sollten wir ganz leicht den ersten Schalter für die Fontäne erreichen. Da die Steuerung aber ein bisschen schwierig ist, machen wir erstmal einen Umweg.

Es geht nämlich zum ansässigen Shop. Hier kaufen wir uns kurzerhand einen Mond und endlich die Badehose. Passt ja auch hier schön dazu. Da auch ein Großteil des Levels unter Wasser spielt, schnappen wir uns einfach mal einen Cheep-Cheep und finden prompt einen Mond im Wasser versteckt.

Da wir auch schnell die lila Münzen wieder beisammen haben, holen wir uns das ortsansässige Urlauber-Outfit. Mario macht wirklich überraschend eine gute Figur. Nun aber wieder zurück zum Geschäft. So langsam lernen wir die Düsenkraken besser zu steuern und könne die erste Fontäne, die bei der Thermal-Insel, wieder reaktivieren.

Damit fliegt der erste Korken davon und trifft den Kraken. Das gefällt ihm natürlich wenig. Doch um ihn so richtig auf die Palme zu bringen, befreien wir gleich noch die Fontäne vom Anfang und die auf dem Leuchtturm. Damit ist nur noch eine Fontäne verstopft. Dann machen wir uns doch direkt auf den Weg zu dieser.

Doch in dem Gebiet gibt es so vieles zu entdecken, dass wir schnell abgelenkt sind. So folgt Mond auf Mond und wir schaffen es gar nicht mehr zur vierten Fontäne. Nur bis zum Fuß der Schlucht, die vermutlich zum Schalter führt, kommen wir noch. Macht aber auch nichts, muss ja nicht heute sein.

Also dann bis zum nächsten Mal.

Eure Leo und Plato

Unser Kanal

Unser Video

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.