Let’s Play Together: Super Mario 3D World Part 22

Achtung Spoiler!

Das Spiel streckt sich überraschenderweise. Nachdem wir die erste und die zweite Bonuswelt abgeschlossen haben, stecken wir seit dem letzten Part in der dritten. Und scheinbar erwarten uns hier noch ein paar Level. Deshalb machen wir auch gleich mal weiter, um das Ende mal zu erreichen.

Deshalb stürzen wir uns gleich in den “Gumba-Stress am Tropenstrand”. Hier finden wir Tonnen über Tonnen an Upgrades und dürfen etliche Gumbas plätten. Doch einen Haken gibt es natürlich. Wir haben ein sehr knappes Zeitlimit. Aber da zum Glück genügend Zeitboni versteckt sind, kriegen wir das Level locker hin.

Auch Buu-Huus dürfen in der Bonuswelt nicht fehlt, weshalb es jetzt “Hin und Her im Geisterhaus” geht. Hier kämpfen wir uns in schwarz-weiß durch eines der altbekannten Geisterhäuser, bevor es mit der “Hektik in der Wolkendisko” weitergeht. Auch das Level mit den im Takt verschwindenden Blöcken kennen wir bereits.

Doch diesmal ist das Tempo deutlich angezogen und wir müssen permanent die Plattform wechseln. So leicht ist das aber gar nicht, weshalb wir öfters mal im Abgrund landen. Am Ende gehen wir sogar einmal Game Over, doch mit dem weißen Tanuki klappt es irgendwie. Dafür ist dann aber der “Wahnsinn auf dem Wabenweg” erträglicher. Das Prinzip ist bekannt und das Level geht leicht von der Hand.

Nun betreiben wir noch eine “Schleicherei auf der Stachelbrücke”, bevor es “Bosse im fliegenden Wechsel” gibt. Dabei handelt es sich auch tatsächlich um das letzte Level der Welt. Doch das hat es nochmal so richtig in sich. Wir starten auf einer Ebene mit fünf Boxen. Jede dieser Boxen führt uns zu einem Endgegner aus dem Spiel.

Mit dabei sind Bumm Bumm, Pun Pun, Boss Karumpel, König Klonk und das Ehepaar von Zischel. Alleine sind die Bosse nicht schwer und auch nacheinander kriegt man sie klein. Doch das große Problem ist das Zeitlimit. Jeder einzelne Kampf kostet viel Zeit und die 500 Sekunden sind schnell aufgebraucht. Trotzdem schaffen wir es im zweiten Anlauf. Nur um dann mit 30 Sekunden Restzeit danach noch von Boss Blubbario überrascht zu werden. Dann heute eben nicht.

Also dann bis zum nächsten Mal.

Eure Leo und Plato

Unser Kanal

Unser Video

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen. Für euch entstehen keine Kosten. Folgt einfach dem Link links und kauft wie gewohnt. Für mehr Infos schaut euch unseren dazu passenden Beitrag an.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.