Let’s Play Together: Star Trek Part 9

Achtung Spoiler!

Frontier 17, Sternzeit ach keine Ahnung mehr. Bis wir endlich mal von dieser Raumstation runterkommen, dauert es. Um endlich hier raus zu finden, schießen wir uns weiter durch etliche Räume voller Gorn und Fallen. Bis wir dann auf einmal endlich das Kommandozentrum erreichen. Doch hier blüht uns eine böse Überraschung.

Auch bis hier sind die Gorn vorgedrungen. Die Sternenflottenoffiziere fallen Einer nach dem Anderem. Nur T’Mar nicht. Diese wird aus uns unbekannten Gründen von den Gorn entführt. Ohne eine weitere Aufgabe beamt uns Scotty heraus. Aber warum auch immer, greift sich Spock im letzten Moment den Gorn-Lieutenant und bringt ihn so an Bord der Enterprise.

Wie zu erwarten war, läuft der Gorn auf der Enterprise Amok. Eine wilde Verfolgungsjagd beginnt durch unser Schiff, wobei viel Schaden und Opfer entstehen. Irgendwie bringt er dann auch noch Drohnen an Bord, so dass unsere Crew infiziert wird. Jetzt wird es aber Zeit ihm ein Ende zu bereiten.

Mit Hilfe der Feuerlöscher können wir seine Tarn-Technologie für kurze Zeit umgehen und so ihn ordentlich in die Mangel nehmen. Nun wird es richtig brisant. Der Gorn flüchtet in die Tunnel des Turboliftes. Während wir ihn hier verfolgen, müssen wir darauf achten, dass uns die Turbolifte nicht überrollen. Einmal rettet uns Chekov in letzter Sekunde.

Die Flucht endet dann im Hangar der Enterprise. Hier stellen wir uns final dem Gorn-Lieutenant, wobei wir nun auch endlich seine Tarn-Technologie umgehen können. Eine Gedankenverschmelzung mit dem besiegten Gorn offenbart uns dann Suroks Tod und die Gefahr durch die Gorn. Damit steht unser nächstes Ziel fest. Wir reisen zur Heimatwelt der Gorn.

Doch vorher müssen wir uns durch etliche Sequenzen der Gedankenverschmelzung kämpfen. Und kämpfen ist dabei das richtige Wort. Denn die Sequenzen sind an ein Minispiel geknüpft. Bloß blöd, dass das Minispiel nicht erklärt wird und so gar nicht intuitiv ist. Aber irgendwie funktioniert es ja immer.

Also dann bis zum nächsten Mal.

Eure Leo und Plato

Unser Kanal

Unser Video

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.