Let’s Play Together: Snipperclips Plus Part 3

Achtung Spoiler!

Neue Welt, neue Level, neuer Spaß. Hoffen wir natürlich zumindest. So geht es auch gleich spritzig weiter in witzige Werkzeuge. Wie in jeder Welt erwartet uns hier als erstes eine Neuauflage von “Voll in Form”, diesmal natürlich Nummer Neun. Doch langsam wird es recht anspruchsvoll. Zwar ist die Qualität unseres Krokodils fragwürdig, aber das Spiel erkennt unseren Sieg an.

Nun geht es in “Verkehrslotsen” mit einer neuen Idee weiter. Wir müssen Ampeln spielen und vier Autos an der richtigen Position festhalten. Die Theorie ist simpel, doch die Praxis stellt sich als knifflig heraus. Doch mit Fingerspitzengefühl schaffen wir auch diese Hürde. Motorstark geht es auch gleich im nächsten Level, “Ferngesteuert”, weiter.

Hier sollen wir ein Motorrad in die Garage bringen. Der Clou, mit Hebeln können wir jeweils ein Rad drehen. Das Gefährt bewegt sich aber nur fort, wenn beide Räder sich gleichermaßen drehen, sonst rollt es zurück. Nach einigem Hin und Her erreicht es aber sein Ziel und wir können weiter zu “Hühnerstall”.

Der Name ist hier auch Programm. Wir sollen ein Huhn in seinen Stall bugsieren. Der Stall ist aber geschlossen gebaut und muss erstmal demontiert werden. Jedoch soll das Huhn natürlich überdacht sein. Also muss auch der Stall wieder aufgebaut werden. Dass Leo dabei im Stall landet sehen wir einfach mal als Bonus an.

Zu “Uund Schnitt IX” gibt es letzten Endes wenig zu sagen. Es ist das gewohnte Prinzip, nur ein bisschen aufwendig. Aber auch hier rettet uns das Spiel wieder, indem es sehr gnädig ist. Aber so geht es direkt weiter zu “Vogelfütterung”. Hier gibt es nun einige Sachen zu erledigen. Zuerst holen wir den Muttervogel vom Himmel und binden ihn unten fest.

Dann müssen wir die Frucht aus seinem Schnabel operieren und in den Schnabel des Kückens bringen. Da die Frucht aber wegfliegt und der Schnabel immer wieder zugeht, ist das alles andere als einfach. Letzten Endes ist der Baby-Vogel satt uns wir haben das Level geschafft. Doch auch den anderen drei Leveln widmen wir uns.

Wie wir das schaffen, schon mal ein Hinweis vorweg, es ist alles sehr fummelig, seht ihr ja selber im Video. Was uns viel mehr überrascht, ist, dass nach dem neunten Level bereits die Credits über den Bildschirm rollen. Natürlich widmen wir uns aber noch der zweiten Hälfte von witzige Werkzeuge. Nur nicht mehr heute.

Also dann bis zum nächsten Mal.

Eure Leo und Plato

Unser Kanal

Unser Video

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.