Let’s Play Leo: Pokemon Gelb Part 4

Achtung Spoiler!

Weiter geht es direkt im Mondberg. Am Ende des letzten Parts hatten wir einen Rüpel von Team Rocket entdeckt. Um den kümmern wir uns doch auch gleich. Sein Zubat und sein Rettan können unserem getreuen Nidorino nichts aussetzten. Langsam entwickelt es sich ein bisschen zu unserem Liebling. Auch in den folgenden Kämpfen gegen wilde Pokémon und einen Wanderer erweist sich Nidorino als eine Stütze unseres Teams.

Bei dem nächsten Rüpel überlassen wir Pikachu aber die Show und setzen es gegen das Zubat ein. Ein bisschen soll ja unser erster, kleiner Freund auch trainiert werden. Ein bisschen später begegnen wir einem Streber. Auch dieser bietet keinen großen Widerstand. Für den Sieg über ihn dürfen wir uns eines von zwei Fossilien aussuchen. Die Wahl fällt auf das Helix-Fossil.

Doch das müssen wir verteidigen. Denn kurz darauf werden wir von zwei bekannten Gestalten attackiert. Jessie und James aus dem Anime wollen uns das Fossil abnehmen. Da ihr Rettan schnell von Nidorino besiegt ist, wechseln wir für Mauzi zu Pikachu. Doch ihr Mauzi ist gut trainiert und da wir eine Niederlage vermeiden wollen, greift Nidoran weiblich noch kurzerhand mit ein. So ist uns auch dieser Sieg gewiss.

Endlich aus dem Mondberg führt uns Route 4 auch schnell nach Azuria City. Unsere Intuition führt uns auch direkt in den Fahrradladen. Doch leider sind die coolen Geräte weit außerhalb unserer Preisklasse. Wie schade, aber immerhin ein Grund zum Sparen. Im PokéMarkt nebenan rüsten wir gleich mit PokéBällen auf. Immerhin ist uns ja so ein Piepi entgangen. Zwar können wir auch schon die Arena betreten, aber es wird wohl noch vorher etwas zu tun geben.

Deshalb schauen wir uns weiter nach Norden um und begegnen prompt Gary. Dieser hat ordentlich trainiert und wie wir gleich vier Pokémon im Schlepptau. Nach einem langen und harten Kampf ist aber auch unser Rivale besiegt. Zur Belohnung schauen wir uns dann auch gleich nochmal die Nugget Brücke an.

Also dann bis zum nächsten Mal.

Eure Leo

Unser Kanal

Mein Video

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.