Let’s Play Together: Pokémon Diamant [Randomized]

Achtung Spoiler!

Und wir wagen uns an ein weiteres Abenteuer. Diesmal geht es zu dem Klassiker Pokémon Diamantene Edition. Obwohl, klassisch und normal wird hier nichts. Wir spielen nämlich eine zufallsgenerierte Version. Zwar sind Charaktere und Handlung komplett gleich, aber alles Andere ist vollständig dem Zufall unterworfen.

Pokémon, denen man so begegnet, reiner Zufall. Uns könnte also schon auf der ersten Route ein Arceus begegnen. Zum Glück ist das dann auf Level 2 und bringt uns dann nicht um. Das hoffen wir zumindest, denn die Werte entsprechen den Pokémon, nicht den Fundorten. Gleiches gilt für Trainer und bereitet uns jetzt schon Sorgen.

Die Items, die so rumliegen, sind natürlich auch zufällig. Wir hoffen auf den ein oder anderen Meisterball. So richtig trauen wir unserem Glück zwar nicht, aber wir lassen uns mal überraschen. Und scheinbar ist auch die Sprache Zufall, da unser Rivale, liebevoll Schlumf getauft, spontan auf Englisch wechselt.

Und natürlich müssen auch die Starter zufallsgeneriert sein. So haben wir die Auswahl zwischen einem Karnimani, einem Hoppspross und einem Seeper. Da Karnimani als Starter irgendwie langweilig ist und niemand Hoppspross leiden kann, fällt unsere Wahl auf Wasserhü, das Seeper. Hoffentlich eine gute Wahl. Gegen unseren Rivalen steht Wasserhü auf jeden Fall seinen Mann.

Aber komplett zufallsgeneriert ist es dann doch nicht. Gescriptete Kämpfe wie gegen das Staralili oder den ersten Kampf mit dem Rivalen haben ihre feste Wahl. Und man hätte auch noch einiges mehr anstellen können. Man hätte Entwicklungsfamilien, Typen und sogar Statuswerte dem Zufall überlassen können. Aber wer hätte dann noch den Überblick?

 

Also dann bis zum nächsten Mal.

Eure Leo und Plato

Unser Kanal

Unser Video

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen. Für euch entstehen keine Kosten. Folgt einfach dem Link links und kauft wie gewohnt. Für mehr Infos schaut euch unseren dazu passenden Beitrag an.

 

Ein Kommentar

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.