Let’s Play Together: The Legend of Zelda – Breath of the Wild: DLC Part 14

Achtung Spoiler! 

Das finale Tor öffnet sich. Viele Prüfungen haben wir überstanden, viele Feinde haben wir besiegt, um jetzt an genau diesem Punkt zu stehen. Nichts mehr sollte uns davon trennen, unseren eigenen Titan zu steuern. Doch hinter der Tür erwartet uns nicht die Steuereinheit, sondern ein Shiekah-Weiser. Dieser stellt sich sogar mit Namen vor. Wir haben es mit Miz Kyoshia zu tun.

Doch das ist nicht die einzige Besonderheit. Er fordert uns tatsächlich zum Kampf heraus. Die letzte Prüfung ist ein Kampf gegen ihn. Direkt werden wir auf eine riesige Arena weit über Hyrule teleportiert. Und der Kampf kann sich sehen lassen. Etliche Phasen umfasst dieser letzte und epische Kampf. Losgehen tut es mit einem klassischen Kampf, Schwert gegen Schwert und Bogen gegen Bogen.

Doch nach einem Viertel seines Lebens wird es verrückt. Er erschafft etliche Doppelgänger. Diese gehen zwar nach einem Schlag nieder, doch respawnen dabei genauso schnell. Da den Richtigen zu treffen ist alles andere als einfach. Doch irgendwie kriegen wir sein Leben dann doch auf die Hälfte herunter und die nächste Phase beginnt.

Hier wächst Miz Kyoshia auf riesige Größe an und schwebt über der Stage. Nun können wir ihn nur mit Pfeilen und Kontern vom Himmel holen, um ihm wirklich Schaden zu machen. Er bewirft uns währenddessen mit Eisenkugeln und Laserstrahlen. Doch diesmal ist offensichtlich, was wir machen müssen.

So geht es in die letzte Phase. Miz Kyoshia kommt in seiner riesigen Form auf den Boden und holt zwei Doppelgänger zur Hilfe. Doch auch das ist kein Hindernis. So erweisen wir uns endlich würdig für unseren eigenen Titan. Doch dieser ist leider eine kleine Enttäuschung. Statt eines riesigen Roboters erhalten wir nur ein winziges Motorrad. Naja, eine Prüfung steht uns ja noch bevor.

Also dann bis zum nächsten Mal.

Eure Leo und Plato

Unser Kanal

Unser Video

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.