Let’s Play Together: Dragon Quest Builders Part 34

Achtung Spoiler!

Bruno ist nach wie vor nicht zurück in Kol. Stipes Sprechblase im Hintergrund erinnert uns nur zu sehr daran. Darum wollen wir uns natürlich sogleich kümmern. Doch vorher müssen wir uns einem anderen Problem widmen. Zwar haben wir etwas für den hohlen Zahn gefunden, doch auf Dauer ist das keine Option. Deshalb bauen wir uns eine Angel und holen ein paar Tintenfische ein.

Und wenn wir eh schon draußen sind, können wir Bruno gleich einen Stechpfirsich vorbeibringen. Der freut sich sehr und ist gleich wieder voller Kräfte. Da spricht doch nichts dagegen, dass er uns folgt. Bloß leider ist er ein bisschen starrsinnig und greift gleich mal einen Skorpion an. Zum Glück können wir aus dem Kampf entkommen.

Bruno wird auch sofort unser neuester Mitbewohner. Und wie jeder Mitbewohner, hat er gleich eine Quest für uns parat. Er hat immer noch Hunger und will was Ordentliches kriegen. Da er aber Vegetarier ist, soll kein Fleisch drin sein. Kommt uns sehr gelegen. Sein Wunsch ist ein Kaktussteak. Kohle und Kaktuskotellet haben wir, so ist das kein Problem.

Nun steht die nächste Schlacht an. Doch unglücklicherweise hat Stipe Bauchweh. Das Timing ist ja so gar nicht auffällig. Sarkasmus wieder ausgeschaltet. Und wir haben ja auch noch Bruno an unserer Seite. Der teilt auch gut und gerne für zwei aus. Damit ist der Sieg schnell unser.

Nun will Stipe ein Schlafzimmer, aber nur mit zwei Betten. Da wir das schon erledigt haben, kriegen wir auch gleich die Auflösung. Er hat auf zwei Betten bestanden, da er uns selber ein Bett gebaut hat. Ist zwar auch nur eine Strohmatratze, doch die Geste ist nett. Aber das war es noch nicht mit seinen Aufgaben.

Nun sollen wir auch den dritten Kumpel retten. Doch Stipe warnt uns bereits, dass dieser gut bewacht wird. Deshalb wollen wir uns ordentlich ausrüsten. Wir haben gesehen, dass es nun wieder ein Schmiedefeuer gibt. Dann sammeln wir doch ordentlich Materialien. Jetzt können wir uns auch kampffertig machen.

Also dann bis zum nächsten Mal.

Eure Leo und Plato

Unser Kanal

Unser Video

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.