Let’s Play Together: Captain Toad – Treasure Tracker Part 11

Achtung Spoiler!

Wo bist du nur mein kleiner Toad? Nachdem wir den letzten Part damit verbracht haben, Captain Toad dabei zu helfen nach Toadette zu suchen, dreht sich heute der Spieß um. Wir suchen nämlich mit Captain Toadette nach dem kleinen Toad. Dafür untersuchen wir zuerst den “Hain der hohlen Bäume”. Hierbei geht es um etliche hohle Baumstämme, die uns als Wege dienen. Macht schon Laune und ist auf jeden Fall hübsch anzusehen.

Nachdem wir dort alle Diamanten und den Pixel-Toad gefunden haben, geht es auf den “Spuren der Pünktchen” weiter. Nun wechseln wir auch direkt vom Frühling in den Winter und folgen ein paar Pünktchen über eine verschneite Fläche. Aber folgen ist hier ganz wichtig. Weichen wir nämlich vom Pfad ab, so fallen wir ein Stockwerk tiefer. Auch hier sind Diamanten und der Pixel-Toad kein Problem.

Nun besuchen wir ein paar “Pickondore hinter Gittern”. Das Level jetzt ist zwar klein, aber dafür umso intensiver. Und ausnahmsweise nützt es uns nicht, dass wir die Gegner gleich vorweg besiegen. Die Pickondore müssen nämlich noch für uns den Weg räumen. Im zweiten Anlauf klappt dann aber auch Alles auf Anhieb, so dass es nach einem schnellen “Münzenfest” zum “Schalter im Wüstensand aufgeht”.

Hier erwartet uns einmal mehr ein sehr knackiges Rätsel. Wie auch schon im Ziergarten können wir mit P-Schaltern verschieden Plattformen auf und ab bewegen. Damit bahnen wir uns dann einen Weg langsam zu den drei Diamanten und letztlich zum Stern. Das war für heute eine ordentliche Leistung. Vor Allem, weil wir hier natürlich auch noch den Pixel-Toad finden.

Also dann bis zum nächsten Mal.

Eure Leo und Plato

Unser Kanal

Unser Video

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen. Für euch entstehen keine Kosten. Folgt einfach dem Link links und kauft wie gewohnt. Für mehr Infos schaut euch unseren dazu passenden Beitrag an.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.