Let’s Play: Animal Crossing – New Horizons

Achtung Spoiler:

Es geht auf in ein Insel-Paradies. Mit dem neuesten Ableger der Animal Crossing Reihe “New Horizons” für die Nintendo Switch entfliehen wir dem Großstadttrubel und reisen auf eine einsame Insel. Tom Nook hat sich mal wieder was einfallen lassen und hat das Reif-für-die-Insel-Paket zusammengeschnürt. Darin enthalten ist der Flug auf eine einsame Insel und alles, was man für den Start braucht. Ein Zelt.

Nun geht es darum diese eigentlich verlassene Insel zu bevölkern. Wir sammeln reichlich Rohstoffe ein: Äste, Holz, Steine, Lehm, Erz und was sonst noch so das Bastlerherz begehrt. Und daraus bauen wir dann fleißig. Sei es, dass wir unser Zelt zu einem schicken Häuschen upgraden, sei es dass wir Brücken bauen oder einfach nur ein paar Schicke Möbel herstellen.

Natürlich müssen wir uns auch unser eigenes Werkzeug basteln. Daran merkt man dann doch, dass wir weit ab der Zivilisation sind. Aber ganz einsam ist es dann hier doch nicht. Neben uns hat es noch zwei Bewohner nach Elysia, unserer kleinen Insel, verschlagen. Nora und Gisbert haben genauso das Reif-für-die-Insel-Paket gebucht. Sympatisch ist uns vor Allem die olle Schweineschnutte.

Und auch Tom Nook lässt es sich nicht nehmen, ein Auge auf seine Siedler zu haben. Immerhin will er ja auch irgendwann die Umzugskosten wieder reinbekommen. Und auch seine beiden Lehrlinge Nepp und Schlepp sind mit dabei, um uns mit den wichtigsten Waren zu versorgen. Doch ganz ab von Allem sind wir nicht. Denn immerhin haben wir stets ein NookPhone dabei.

Nun ist es also an uns, Elysia zu bevölkern. Werden wir der Großstadt nur entfliehen, um hier die Nächste aufzubauen? Oder werden wir den natürlichen Charme der Insel bewahren und uns auf’s Überleben konzentrieren? Egal, wie sich unsere kleine Insel entwickelt, eines ist klar. Es wird paradiesisch.

Viel Spaß beim Schauen.

Eure Leo und Plato

Unser Kanal

Unser Let’s Play

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.